Schwerer Verkehrsunfall bei Wildflecken

Drei Schwerverletzte bei Unfall im Landkreis Bad Kissingen. Ein 82-Jähriger geriet gestern Abend zwischen Oberwildflecken und Wildflecken auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sein Auto frontal mit einem VW Polo zusammen. Das Auto des Rentners landete im Straßengraben. Der Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Er und der Beifahrer des VW Polo wurden ins Klinikum Fulda transportiert. Die Fahrerin des Polo kam in ein Krankenhaus in Bad Neustadt.