Schweinfurt und Haßberge – Noch über 300 Ausbildungsplätze offen

Obwohl am 1. September schon zahlreiche Azubis ihren Start ins Berufsleben hatten, gibt es noch viele Ausbildungsplätze zu vergeben. In Schweinfurt warten noch 160 Stellen auf ihre Bewerber und im Kreis Haßberge sind es 148. Insbesondere die Hotel- und Gastronomiebranche oder Bäckereien tun sich schwer, Nachwuchs zu finden. Das liege unter anderem auch an den ungewöhnlichen Arbeitszeiten. Für alle, die noch auf der Suche sind: es ist noch nicht zu spät, sich für einen der noch freien Ausbildungsplätze zu bewerben.