Schweinfurt – Stadtrat sagt ja zu Radwegausbau

Schweinfurter Stadtrat stimmt zu – Radwege ganz oben auf der Agenda: Für viele überraschend wurde im Rahmen der Haushaltsberatungen eine Forderung der Grünen nach 300 000 Euro für einen beschleunigten Ausbau des Radwegenetzes einstimmig durch alle Fraktionen befürwortet. Auch eine Öffentlichkeitskampagne Radverkehr fand breite Zustimmung. Weichenstellungen die zum rechten Zeitpunkt erfolgen: Als Mitglied des Arbeitskreises fahrradfreundlicher Kommunen muss sich Schweinfurt 2018 einer Begehung unterziehen.