Schlauchbootrennen auf dem Main

Sechstes „Rotarian Rowdy River Raft Race“ in Schweinfurt:  am Benefiz-Schlauchbootrennen des Rotary-Clubs Schweinfurt-Peterstirn nahmen am Sonntag über 70 Teams teil. Damit ist es nach Angaben des Veranstalters die größte Veranstaltung ihrer Art in ganz Deutschland. Neben Spaß und sportlicher Aktivität stand der soziale Zweck im Vordergrund. In den vergangenen Jahren wurden bereits insgesamt rund 60.000 Euro an Spendengeldern gesammelt. Sie kamen einer ganzen Reihe von Organisationen und Projekten zugute.