„Schatten – ich wollte doch leben“ – Wanderausstellung soll aufrütteln

Fast immer, wenn man mit dem Auto oder Motorrad unterwegs ist, sieht man sie: Gedenkkreuze am Straßenrand. Sie erinnern an die Menschen, die bei Verkehrsunfällen den Tod fanden.
Mit der Wanderausstellung „Schatten – Ich wollte leben“ zeigt der ADAC die Schicksale von viel zu früh verstorbenen Menschen und soll Gleichaltrige wachrütteln.