s.Oliver Baskets müssen Strafe zahlen

Weil die s.Oliver Baskets Würzburg ihre Verbindlichkeiten  in Höhe von über 800 000 Euro nicht bei der Liga angezeigt hatten, müssen sie nun Sanktionen seitens der Bundesliga hinnehmen: Eine Geldstrafe in Höhe von 40 000 Euro und 2 Punkte Abzug. Die

s.Oliver Baskets sind also trotz des überraschenden Erfolgs gegen Bonn wieder Schlusslicht der Liga. Nun soll die Gesellschafterstruktur bei den Baskets geändert werden. Dazu morgen mehr in TV touring aktuell.