„Rudelgucken“ in Schweinfurt und Zeil

Bei Public-Viewing-Veranstaltungen in Schweinfurt und Zeil am Main feierten Tausende von Besuchern den 4:0-Erfolg der deutschen Fußball-Nationalelf in ihrem Aufaktmatch bei der WM in Brasilien. Im Innenhof der Brauerei Roth in Schweinfurt hatten sich rund 1.500 Fans versammelt, weitere 1.000  waren es auf dem Gelände der Zeiler Brauerei Göller. An beiden Orten kann man sich auch beim nächsten Spiel der deutschen Elf zum „Rudelgucken“ treffen. Anstoß gegen Ghana ist am Samstag um 21 Uhr. Einlass in Schweinfurt ist ab 20:00 Uhr, in Zeil bereits ab 19:30 Uhr.