Regionalnetzwerk Unterfranken: Wie Unternehmen Flüchtlinge integrieren können

Immer weniger Flüchtlinge kommen zu uns nach Deutschland. Das ist auch in Unterfranken bemerkbar. Kamen 2015 noch um die 8000 Flüchtlinge in unsere Region, waren es bis September dieses Jahres etwa die Hälfte. Es ist eine logistische Herausforderung in fast allen Bereichen unserer Gesellschaft. Wie die unterfränkische Wirtschaft mit dieser Herausforderung umgeht – wir haben uns informiert.