Reform im Spitzensport: Quo vadis, Olympia-Stützpunkt Tauberbischofsheim?

Es ist eine tiefgreifende Reform, die jetzt auf der Mitglieder-Versammlung des deutschen olympischen Sportbundes (DOSB) in Magdeburg beschlossen wurde.

Dem Olympia-Stützpunkt in Tauberbischofsheim (Fechten) drohte das Aus – zumindest aber wird man massive Einschnitte hinnehmen müssen.

FC-Geschäftsführer Harald Stemper und DFeB-Sportdirektor Sven Ressel über die Zukunft des einst ruhmreichen OSP.