Radfahrer vs. Schöppler

Die Stadtverwaltung reagiert auf den Konflikt zwischen Radfahrern und Schoppentrinkern auf der alten Mainbrücke in Würzburg. Oberbürgermeister Christian Schuchardt hat hierzu am Donnerstag Schilder mit der Aufschrift „Zu viel Leut, da schieb ich heut!“ aufgehängt und möchte damit zu größerer Rücksichtnahme auffordern. Ein generelles Radfahrverbot soll es dort nicht geben.