Pro Nationalpark Rhön – Gutachten der Universität Würzburg liegt vor

Seit Monaten ist es das Gesprächsthema in der Region. Die Suche nach einem geeigneten Standort für den dritten Nationalpark in Bayern. Auch die Rhön ist ein heißer Kandidat. Die Meinungen gehen bei dem Thema aber stark auseinander. Seit Wochen wird diskutiert, spekuliert und auch protestiert. Bad Kissingens Landrat Thomas Bold wies mehrmals darauf hin, dass noch keine Entscheidung diesbezüglich getroffen sei. Zahlreiche Kommunen würden erst ein Gutachten abwarten, das vom bayerischen Umweltministerium in Auftrag gegeben wurde. Dieses wurde jetzt veröffentlicht.