Pro-B: TG s.Oliver Würzburg muss zum Entscheidungsspiel in Elchingen

Im Achtelfinale haben sie es vor über 2.500 Zuschauern in der Quakenbrücker Artland Arena geschafft – jetzt wollen die Spieler der TG s.Oliver Würzburg auch im Viertelfinale eine Überraschung schaffen und mit einem Sieg im entscheidenden dritten Spiel bei den ScanPlus Baskets in Elchingen das Halbfinale erreichen.

„Do or Die“ lautet das Motto für beide Teams, die am Samstagabend um 19 Uhr in der Brühlhalle. Die Unterfranken werden zum ersten Mal in dieser Saison durch einen voll besetzten Fanbus begleitet. Die Partie wird im Internet als kostenfreier Livestream auf „sportdeutschland.tv/basketball“ übertragen.