Präsident Trump – was kommt da auf uns zu?

Zu Gast im Studio: Prof. Dr. Barbara Hahn, Lehrstuhlinhaberin Wirtschaftsgeographie Uni Würzburg und Direktorin der Bayerischen Amerika-Akademie München. Sie forscht seit Jahrzehnten über die USA, hat derzeit ein aktuelles Forschungsprojekt in Washington. Die ausgewiesene Amerika-Kennerin führt den Wahlerfolg Trumps einerseits auf seine Popularität und Reichtum zurück. Andererseits habe er es geschafft, sich auf eine Stufe mit den Menschen zu stellen. In Bezug auf einen Präsident Donald Trump hat sie schlimme Befürchtungen. Er sei unberechenbar, lüge, sei schnell beleidigt und unbelehrbar.