Polizei-Bilanz: Unterfranken wird immer sicherer

2016 war ein ruhiges Jahr für die Polizei in Unterfranken. Relativ gesehen. Die Anzahl der Straftaten ging insgesamt zurück. Die schwerwiegenden Vorfälle, wie etwa das Axt-Attentat in Heidingsfeld, bleiben aber umso stärker im Gedächtnis, auch bei den Beamten. Wie sicher es aber insgesamt in unserer Region ist, verraten wir Ihnen jetzt.