Pilotprojekt – Don Bosco betreut junge traumatisierte Flüchtlinge

„Aktivierungshilfe für junge geflüchtete Menschen mit Traumaerfahrung“ – so lautet das Modellprojekt von Bundesagentur für Arbeit Bayern und dem Caritasverband Würzburg. In einem achtmonatigen Modellprojekt werden junge unbegleitete Flüchtlinge im Berufsbildungswerk Don Bosco neben dem Spracherwerb auf eine Ausbildung oder Beschäftigung in Deutschland vorbereitet. Hauptaugenmerk wird dabei auf die individuelle Verarbeitung der traumatischen Erlebnisse gelegt.