Parkplatznot in der Zellerau?!

Die Anwohner in der vorderen Zellerau klagen über Parkplatzprobleme, vor allem in den Monaten Mai bis Juli. So auch jetzt zum bevorstehenden Kiliani-Volksfest. Bis 2013 gab es seitens der Stadt Würzburg einen Modellversuch für einen zeitlich befristeten Anwohnerparkausweis. Doch diesen gibt es in diesem Jahr nicht mehr. Zu wenige Bürger hatten sich für die Beibehaltung ausgesprochen. Nun kämpfen die Anwohner weiterhin mit Parkproblemen, weil dort zur Volksfestzeit auch Auswärtige ihre Pkws parken.