Päckchen gegen die Not

Bis zur Bescherung an Heiligabend sind es nur noch wenige Tage. Hierzulande wird dann ja oft recht opulent gefeiert, mit Festessen und jeder Menge Geschenke. In vielen Regionen geht es den Menschen aber nicht so gut. Die Menschen dort leiden unter Armut oder politischen Krisen. Die Johanniter-Weihnachtstrucker sammeln darum auch in diesem Jahr in Schweinfurt wieder „Päckchen gegen die Not“.

Noch bis zum 20. Dezember kann bei den Johannitern direkt und in allen LIDL-Filialen die Pakete abgeben. Eine Liste mit allem, was ins Päckchen soll, gibt’s im Internet unter www.johanniter-weihnachtstrucker.de .