Neues Käuzle-Kleid – Kauzen Bräu setzt auf junges Design

Die Ochsenfurter Kauzen Bräu präsentiert ihr Kultbier „Käuzle“ in neuem Design. Seit gestern gibt es das 0,33 Liter Bier in verkleinerter 0,5liter Flaschendesign. Ebenfalls verabschiedet hat sich die Brauerei von dem Bügelverschluss. Dieser konnte nach gewisser Zeit den Qualitätsansprüchen der Brauerei nicht mehr gerecht werden. Verschlossen wird die ebenfalls 0,33 l fassende Flasche mit einem herkömmlichen Kronkorken. An der Rezeptur des Käuzles sowie am Preis wurde nichts verändert.