Neue Senioreneinrichtungen für Schweinfurt

Die Stadt Schweinfurt bekommt zwei neue Seniorenpflegeeinrichtungen, das verkündete Oberbürgermeister Remelé in einer eigens dafür angesetzten Pressekonferenz. 40 Millionen Euro sind für die beiden Projekte vorgesehen. Aus diesem Grund hat sich die Stadt mit einer Hamburger Investmentgesellschaft zusammengeschlossen.