Neue Lage „Spittelberg“ – Bürgerspital pflanzt 20.500 Silvaner-Reben

 

700 Jahre – so alt ist bereits das Bürgerspital. In den Schatzkammer lagern Weine, die genauso alt sind – so wertvoll, dass man es sich kaum vorzustellen vermag. Und dennoch wird auch auf Neues gesetzt. Und zwar gibt es jetzt die neue Lage „Spittelberg“. Dort hat das Bürgerspital am Freitag die letzte der 20.500 neuen Reben gepflanzt.