Nebenjob Waffenhändler – Schweinfurter Student vor Gericht

Er soll Dekowaffen zu scharfen Waffen umgebaut und sie, sowie Zubehör und Munition, übers Darknet verkauft haben. Aus diesem Grund steht ein 26-jähriger Student seit heute in Schweinfurt vor Gericht. Mit angeklagt sind ein Kommilitone des jungen Mannes und außerdem der Vater seiner Freundin.