Mission WM Titel – Fast Tech Crew auf dem Weg nach Texas

Fast Tech Crew auf dem Weg nach Texas – Heute Vormittag ist eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler des Alexander von Humbold Gymnasiums nach Austin Texas aufgebrochen. Sie nennen sich die Fast Tech Crew und sind die offizielle deutsche Vertretung bei der Weltmeisterschaft Formel Eins in Schule. Das ist ein multidisziplinärer Wettbewerb, bei dem Schulklassen einen fiktiven Renntstall aufbauen und leiten. Nach dem Gewinn der bayerischen und deutschen Meisterschaft soll für die Fast Tech Crew nun auch der Weltmeistertitel folgen.