Ministerin Ilse Aigner zu Gast im SKZ

Wirtschaftministerin Ilse Aigner hat am Nachmittag den Startschuss zur neuen Modellfabrik der Firma SKZ gegeben. In etwa drei Jahren soll dort zum Thema Industrie 4.0 geforscht werden. Das heißt, zum einen effiziente Produktionsweisen zu finden. Aber auch intelligente und individuelle Produkte zu ermöglichen. Der Kunststoffhersteller investiert in dieses Projekt eine Summe von insgesamt 20 Millionen Euro.