Mehr Unfälle im Landkreis Bad Kissingen

In Bad Kissingen und Umgebung ist die Zahl der Unfälle in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt angestiegen. Mit mehr als 1700 Verkehrsunfällen registrierte die Polizei 2016 den bisher höchsten Wert seit Jahren. Wenigstens sank im Vergleich zum Jahr davor die Zahl der Verkehrstoten von drei auf einen Fall. Die Zahl der Verletzten bei Unfällen im Altlandkreis Bad Kissingen nahm 2016 um rund 20 Prozent zu. Unter den knapp 300 Verletzten waren 92 schwer verletzt. Häufigste Unfallursache ist und bleibt zu schnelles Fahren.