Mainfranken und Würzburg in 100 Sekunden am 27.11.12

Der Weihnachtsmarkt in Würzburg wurde heute eröffnet – ausnahmsweise schon vor dem 1. Adventswochenende. 94 Stände erwarten die Besucher mit einer Mischung aus Kunstgewerbe und kulinarischen Köstlichkeiten. Der Würzburger Weihnachtsmarkt hat noch bis zum 23. Dezember täglich bis 20 Uhr 30 geöffnet.+++++ Im Rahmen des Bauprojekts „Wohnen in allen Lebensphasen“ der Stadtbau Würzburg wurden in der Sonnenstraße 22 neue, barrierefreie Wohnungen geschaffen. Rund 3,5 Millionen Euro hat der Neubau gekostet. Ziel des Bauvorhabens ist es, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Nach weiteren Bauarbeiten im Innenhof soll das Projekt 2015 abgeschlossen sein. Insgesamt entstehen 116 modernisierte Wohnungen am Ludwigkai.+++++ Im Vogel Convention Center informierte das Finanzamt Würzburg rund 800 Vereinsmitglieder über das bestehende Steuerrecht. Gemeinnützige Vereine sind von der Steuer befreit – wenn die Gemeinnützigkeit in einer Satzung festgelegt ist. In Fachvorträgen erklärten die Experten, wo die steuerlichen Stolpersteine sind und wie man sie vermeiden kann. (Die Veranstaltungsreihe startete im Jahr des Ehrenamtes 2011 auf Initiative des Bayerischen Finanzministeriums. Rund Viereinhalb Millionen Menschen in Bayern engagieren sich ehrenamtlich.+++++ In den nächsten Tagen wird es so langsam winterlich in Mainfranken. Am Donnerstag kann es bei maximal 2 Grad vereinzelt schneien. Nachts sinken die Temperaturen unter den Gefrierpunkt.