Mainfränkischer Ausbildertag der IHK

Mitten im Beruf, mitten im Leben“ – unter diesem Motto fand heute Nachmittag der 32. Mainfränkische Ausbildertag der IHK Würzburg – Schweinfurt statt. Dabei standen Fragen um die Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Arbeit im Fokus. Rund 100 Unternehmer, Ausbilder und Lehrer allgemeinbildender und beruflicher Schulen nahmen an der Veranstaltung in der IHK – Geschäftsstelle in Schweinfurt teil. Die Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Wirtschaft zählt derzeit zu den größten Herausforderungen der mainfränkischen Wirtschaft.