Magischer Ort: Volkacher Vogelsberg

Die Idee zu dem Projekt hatten der Arbeitskreis „Franken.Wein.Schöner.Land“ und die Landesanstalt für Garten- und Weinbau in Veitshöchheim. Finanziert wurde das Projekt größtenteils von der Stadt Volkach und den Winzern der Region. Aber auch der Freistaat investierte rund 40.000 Euro in den Aussichtspunkt. Aus diesem Grund kam Finanzminister Markus Söder, um ihn persönlich einzuweihen.