Linienbus verbreitet Botschaft gegen Rassismus

Würzburgs buntester Bus fährt seit heute durch die Straßen. Das Besondere daran: Der Linienbus ist mit Aufdrucken gegen Rassismus versehen. Das Design wurde von Schülerinnen und Schülern verschiedener Schulen aus Würzburg und Umgebung gestaltet. Die Idee entstand im Rahmen der kommunalen Netzwerktreffen aller Schulen, die den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ tragen.