Ländlicher Raum setzt auf Kooperation – Landkreise Bad Kissingen und Rhön Grabfeld als Modellregion

Unsere Bevölkerung wird immer älter, der Begriff demografischer Wandel ist in aller Munde. Für jüngere Menschen sind Gebiete mit hoher Bevölkerungsdichte attraktiv. Der ländliche Raum hingegen verliert oftmals an Bevölkerung. Diesem Zustand will das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit wissenschaftlich analysierten Daten aus sogenannten Modellregionen entgegenwirken. Mit dabei sind auch die Landkreise Bad Kissingen und Rhön Grabfeld.