Kraftwerksgespräch in Grafenrheinfeld

Die Energiewende schreitet voran. Der Countdown für das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld und alle anderen Atommeiler in Deutschland läuft. Der Ausstieg aus der Kernenergie ist beschlossene Sache. Im Gegenzug wurden die erneuerbaren Energien in den letzten Jahren deutlich ausgebaut. Die alleine könnten Deutschland aber wohl nicht mit Strom versorgen. Zumindest zu Spitzenlastzeiten sind konventionelle Großkraftwerke, wie das in Grafenrheinfeld, immernoch unerlässlich.