Kindheit als Tanzstück: Premiere im tanzSpeicher

Acht Quadratmeter groß soll ein Kinderzimmer sein – das war die DIN-Norm im Wohnungsbau seit den 50er Jahren. Nicht viel Platz zum Spielen, Lernen und Schlafen. Ende der 90er Jahre wurde diese Norm zum Glück abgeschafft – die Kinderzimmer heute sind in der Regel 10 bis 12 Quadratmeter groß. Doch haben damit Kinder auch mehr Freiraum gewonnen? Der tanzSpeicher in Würzburg bringt das Thema Kindheit auf die Bühne.