Keine Punkte für den FC gegen Rain am Lech

Eine knappe Niederlage kassierte am vorletzten Wochenende der FC Schweinfurt 05. Beim TSV Buchbach ließ man mit einem 0:1 drei wichtige Punkte bei einem Tabellennachbarn. Gleiche Konstellation auch an diesem Spieltag. Der FC Schweinfurt empfing mit dem TSV Rain am Lech eine Mannschaft, die man am Ende der Saison eigentlich hinter sich lassen will. Doch der Aufsteiger hat schon vier Punkte mehr auf dem Konto, reiste mit viel Rückenwind ins Willy-Sachs-Stadion.