Kein Windpark auf dem Tonberg bei Kirchlauter

Kein Windpark auf dem Tonberg. Die Gesellschaft zur Umsetzung erneuerbarer Technologieprojekte im Landkreis Haßberge, kurz GUT hat die Planung der Windräder bei Kirchlauter gestoppt. Das Projekt soll laut der Gesellschaft nicht mehr realisiert werden, da nun das Ergebnis aus der faunistischen Untersuchung vorliege. Das habe ergeben, dass im Bereich der vier geplanten Windkraftanlagen geschützte Tierarten leben. Aus der Bevölkerung gab es noch vor einem Monat viel Gegenwind bezüglich des Projekts, die Windparkgegner dürften jetzt also erleichtert sein.