Jahresbilanz 2016: Positive Entwicklung am Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt entwickelte sich im Jahr 2016 positiv. Und das obwohl zahlreiche Flüchtlinge in den Arbeitsagenturen und Jobcentern angekommen sind. Doch: der Personalbedarf in vielen Firmen blieb das ganze Jahr hoch. Von Januar bis Dezember haben Arbeitgeber 15.000 offene Stellen gemeldet. Im Vergleich: das sind sechs Prozent mehr als 2015. Im Jahresdurchschnitt waren im Agenturbezirk Würzburg 8.120 Frauen und Männer arbeitslos. 190 weniger als noch 2015. Die Arbeitslosenquote verringerte sich um 0,1 Prozentpunkte auf 2,8 Prozent. Damit wurde der niedrigste Stand seit 25 Jahren erreicht.