Inklusionspreis 2016 – Bewerbung läuft

Bewerbung läuft. In diesem Jahr wird wieder der unterfränkische Inklusionspreis verliehen. Teilnehmen können in Unterfranken ansässige Organisationen und Einrichtungen, Vereine sowie Firmen und Einzelpersonen. Ausgezeichnet werden Projekte oder Maßnahmen, die die Lebenssituationen von Menschen mit Behinderung im Alltag nachhaltig verbessern. Dotiert sind die Preise mit insgesamt 10.000 Euro. Verleiht wird der Inklusionspreis in vier Kategorien: „Bildung und Erziehung“, Arbeit und Wohnen, Freizeit, Kultur und Sport sowie Natur und Umelt. Bewerben kann man sich bis zum 15. Mai 2016 direkt auf der Homepage des Bezirks Unterfranken.