Impuls – Bosch Service Mezger Schweinfurt

Eine Erfolgsgeschichte made in Schweinfurt. Wie wurde aus einer Garagenfirma ein Mittelständler mit 180 Mitarbeitern? Warum entschied sich der Gründer in der Nachkriegszeit für das zerstörte Schweinfurt, anstatt in Schwäbisch-Hall ein Unternehmen zu Gründen? Wo steht Bosch Service Mezger nach 70 Jahren und wie stellt man sich für die Zukunft auf? All das sind Fragen denen Moderator Chris Göpfert nachgeht. Die beiden Geschäftsführer Ralph und Mirko Denzer blicken mit ihm sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft. Ein KFZ-Meisterbetrieb, die neue Funksparte Sikom und vieles mehr. Als das ist Mezger im Jahr 2016. Viel Spaß beim anschauen.