IKK classic – 11 Prozent aller Schweinfurter tragen Schwerbehindertenstatus

Der Demographische Wandel, sprich die immer älter werdende Bevölkerung bringt Probleme mit sich. Da gibt es die vereimtlich einfach zu lösenden, wie Barrierefreie Gebäude oder öffentliche Plätze. Dann kommt es aber auch zu echten härtefällen, wie die Krankenkasse IKK in einer Pressemitteilung schreibt. Denn im Alter steigt die Wahrscheinlichkeit krank zu werden. Und Krankheiten erhöhen das Risiko eine Behinderung davonzutragen.