Hinter den Kulissen: Paul Kleinschmidt in der Kunsthalle Schweinfurt

Hinter den Kulissen. Unter diesem Motto sind derzeit in der Kunsthalle Schweinfurt Werke von Paul Kleinschmidt zu sehen. Im Mittelpunkt seines Schaffens standen üppige Frauenbilder, meist aus dem Zirkus-, Theater- und Varietémilieu. Kleinschmidt zählt zu den Malern der sogenannten „verschollenen Generation“. Paul Kleinschmidt wurde von den Nationalsozialisten ausspioniert, verfolgt und erhielt überdies Malverbot.

Die Ausstellung ist bis zum 6. Januar 2013 zu sehen.