Haushaltsplan für 2015

Der Haushaltsplan für 2015 steht. Nach zweitätiger Debatte vergangene Woche, wurde über die Verteilung von 460 Millionen Euro abgestimmt. Die Neuverschuldung liegt dabei bei den geplanten 10 Millionen Euro. Das Ergebnis, ein großzügiges Investitionsbudget von insgesamt 80 Millionen Euro und Einsparungen im Verwaltungshaushalt. Größtes Projekt ist die Entwicklung des neuen Stadtteils Hubland, in das 26 Millionen Euro fließen.