Handwerkskammer – Mehr junge Menschen gehen in die Lehre

Laut Handwerkskammer für Unterfranken ist die Zahl an Ausbildungsverträgen in diesem Jahr um 3,5 Prozent im Vergleich zu 2016 gestiegen. 1.062 junge Menschen haben sich bislang entschieden, ihre berufliche Karriere im unterfränkischen Handwerk zu starten. Die meisten beginnen am 1. September ihre Lehre. Die Zahl könnte zudem noch weiter steigen. 1.200 Lehrstellen im Handwerk seien zum 31. Mai noch unbesetzt gewesen.