Hafenlohr: Erster Bayern WLAN Hotspot in Unterfranken

 Rund 10 Millionen Euro will der Freistaat Bayern in ein engmaschiges kostenloses WLAN-Netz investierten. Jede Gemeinde soll seinen Bürgern an mindestens zwei Standorten kostenfreies Internet anbieten können. Aus diesem Grund kam der bayerische Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder nach Hafenlohr. Denn als erste unterfränkische Gemeinde erhält Hafenlohr solche öffentliche Hotspots.