„Gräfin Mariza“ eröffnet Frankenfestspiele 2016

Jedes Jahr im Sommer wird aus dem kleinen Städtchen Röttingen im Landkreis Würzburg eine Kulturhochburg. Und das Wort „Burg“ ist in diesem Fall durchaus wörtlich zu nehmen. Denn deren Innenhof ist dann Kulisse für die Frankenfestspiele. Gestern Abend gingen die Spiele in eine neue Saison – mit der Operette Gräfin Mariza.