Gesund und Fit: Thema Blasenkrebs

Rund 30.000 Menschen erkranken pro Jahr neu an Blasenkrebs. Risikofaktoren sind Zigarettenrauch, bestimmte chemische Stoffe, sowie Reizungen der Blase. Mithilfe von diagnostischen Verfahren, wie zum Beispiel Ultraschall, kann Blasenkrebs erkannt werden. Oberflächliche Tumore können in 75 Prozent der Fälle endoskopisch entfernt werden. Seltener ist dagegen die Radikal-Operation bei der die ganze Blase entfernt werden muss. Erste Anzeichen von Blasenkrebs:  Blut im Urin.

Redakteurin Christine Herrmann berichtet.