gesund und fit: Brustkrebs beim Mann

Von Brustkrebs sind meist Frauen betroffen, doch auch Männer können an dieser Krebsart erkranken – deutschlandweit sind es rund 500 jährlich. Neben einer Operation ist auch meist eine weitere Therapie notwendig, etwa eine ambulante Chemotherapie. Sie hilft, die Rückfallhäufigkeit zu senken. Nachsorge ist wichtig, denn auch noch bis zu 8 Jahre nach der Behandlung kann es zu einem erneuten Auftreten kommen.