Gerolzhofen – Bürgermeister bei Swim and Run gefordert

Sportliches Vorbild für die Gemeinden – im Gerolzhöfer Schwimmbad findet am 19. Juli bereit zum dritten Mal das Event „Swim & Run“ statt. Erstmals nehmen an der Veranstaltung nicht nur tausende Schüler sondern auch Bürgermeister und Bürgermeisterinnen teil. Beim sogenannten „Bürgermeister-Cup“ werden die ersten Bürgermeister und Bürgermeisterinnen erst 150 Meter schwimmen und anschließend 4000 Meter laufen müssen. Mitmachen können auch die Stellvertreter. Auch die Bildung von Teams ist möglich. Die Preise: 20 Geomaris-Tageseintrittskarten. Die Anmeldefrist geht noch bis Ende April.