Gemünden: Hotel Atlantis dauerhaft Flüchtlingsherberge?

Das ehemalige Hotel Atlantis in Gemünden könnte bald eine dauerhafte Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge werden. Darüber hat  Bürgermeister Jürgen Lippert letzte Woche, Montag den Stadtrat in einer nichtöffentlichen Sitzung informiert. Die Überlegungen zur dauerhaften GU  stammen auch nicht von Bürgermeister Lippert selbst, sondern von der Regierung von Unterfranken.