Gemünden als Krankenhausstandort im Gespräch

Die Stadt Gemünden hat sich jetzt in die Standortfrage zum Zentralbau des Klinikums Main-Spessart eingemischt. Die Stadt sprach sich für einen Neubau des Zentralklinikums in Gemünden aus. Die gute Verkehrsanbindung sowie die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen im nördlichen Landkreis sind nur einige Argumente für die Verlagerung dorthin.