Geliebte Tyrannin – Mode in Bildern des 19ten Jahrhundert

„Geliebte Tyrannin –  Mode in Bildern des 19ten Jahrhunderts“. So lautet der Titel einer neuen Ausstellung im Museum Georg Schäfer in Schweinfurt. Die französische Revolution, die 1799 ihr Ende fand, hat vor allem auch eines geprägt: Die Mode. Viele Künstler in der damaligen Zeit beschäftigten sich mit diesem Merkmal der Gesellschaft. Rund 85 Zeichnungen und Druckgraphiken sowie Zeitschriften und Bücher sind ab dem 13. Dezember im Museum Georg Schäfer zu sehen.

In die Zeit der Modewelt zwischen 1790 und 1814 können Interessierte bis zum 8. März 2015 eintauchen.