Gedenken an Wolfgang Lenz – Ausstellung im Kulturspeicher

Am ersten Januar diesen Jahres starb der Würzburger Künstler Wolfgang Lenz. Wie kaum ein anderer hat er seine künstlerischen Spuren in Würzburg hinterlassen. Bekannt ist zum Beispiel das Wandbild im Ratsaal des Würzburger Rathauses. Doch auch über die Grenzen seiner Heimatstadt hinaus hat sich Wolfgang Lenz verewigt – in großflächigen Wandgemälden. Zum Gedächtnis an diesen bedeutenden Würzburger zeigt das Museum Kulturspeicher nun eine Sonderausstellung.