Führungswechsel bei SKF in Schweinfurt zum Jahreswechsel

Seit 2007 ist Manfred Neubert Vorsitzender der Geschäftsführung der SKF GmbH. Zum Jahreswechsel wird der 63- jährige in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Seinen Posten übernimmt Martin Johannsmann. Der 53- jährige ist derzeit Sprecher der Geschäftsführung bei der SKF Marine in Hamburg. Nach einer dualen Ausbildung zum Betriebswirt, schloss Johannsmann sein Studium zum Maschinenbau Ingenieur mit dem Schwerpunkt Fertigung ab. Laut Manfred Neubert sei sein Nachfolger aufgrund seines technischen und betriebswirtschaftlichen Wissens genau der Richtige für diese Position.